Kraftfahrzeugtechniker/-in (Modullehrberuf)

Die firmeneigene Werkstatt kontrolliert und gewährleistet die Verkehrs- und Betriebssicherheit von unserer gesamten Fahrzeugflotte. Eigenständig oder im Team führst Du die vom Hersteller vorgeschriebene Wartung und Reparatur der Fahrzeuge sowie die gesetzlich vorgeschriebene Sicherheits- und Umweltüberprüfung („Pickerlüberprüfung“) durch. Du montierst mechanische, elektrische und elektronische Bauteile wie z. B. Motoren, Fahrwerk, Beleuchtung und Telematik. Die Technik in modernen Kraftfahrzeugen hat sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Hochkomplexe Sicherheitstechnik und immer mehr Elektronik gehören mittlerweile zum alltäglichen Berufsbild von KraftfahrzeugtechnikerInnen.