Die Schonung der Umwelt ist uns wichtig

Für GARTNER ist der Schutz der Umwelt und nachhaltige Transportlösungen ein wichtiges Anliegen und fixer Bestandteil der Unternehmensstrategie.

Unsere LKW Flotte entspricht stets den neuesten ökologischen Richtlinien und wird von Fachleuten gewartet.

Energieeffizienzmaßnahmen im Gebäudebereich sind für uns ebenso Bestandteil der ISO 14001:2008 zertifizierten Umweltplanung, wie die Mitarbeit an umweltrelevanten Programmen für zukunftsorientierte und emissionsreduzierte Logistik.

Durch satellitengestützte, effiziente Disposition im Zusammenspiel mit weiteren verknüpften EDV Systemen halten wir den Leerkilometeranteil so gering wie möglich und leisten dadurch einen wesentlichen Beitrag zur CO2 Reduktion im Straßentransport.

Ergänzend zu den umweltrelevanten Maßnahmen im Straßentransport verlagern wir durch unser Geschäftsfeld intermodaler Transport wesentliche Volumina von der Straße auf die Schiene und leisten auch hier unseren Beitrag zur Weiterentwicklung nachhaltiger Transportdienstleistungen.

Unsere Kompetenz in Sachen Klimaschutz wurde bereits durch das österreichische Umweltministerium durch die Verleihung des Klima aktiv Siegels ausgezeichnet.