GARTNERUnternehmenÜber GartnerNewsroomFerienaktionswochen 2020

Ferienaktionswochen 2020

News Ferienaktionswochen 2020

In der Ferienzeit greifen wir unseren MitarbeiterInnen bei der Kinderbetreuung unter die Arme. So bieten wir nach zwei erfolgreichen Jahren auch heuer wieder spannende Ferienaktionswochen an.

Als familienfreundliches Unternehmen sind wir bestrebt, den Arbeitsalltag der MitarbeiterInnen so angenehm und sorgenfrei wie möglich zu gestalten. Viele Beschäftigte sehen sich gezwungen in den Sommermonaten Urlaub zu nehmen, da Schulen und Kindergärten geschlossen sind und keine anderen Möglichkeiten zur Kinderbetreuung zur Verfügung stehen. Aus unternehmerischer Sicht, sowie für die betroffenen Eltern kann das zu organisatorischen Problemen führen, da viele MitarbeiterInnen an diese klassische Urlaubszeit gebunden sind.

Natürlich ist es uns sehr wichtig, dass sich unsere MitarbeiterInnen nicht im Stich gelassen fühlen und wissen, dass Ihre Arbeit geschätzt wird. Daher haben wir beschlossen auch heuer im Juli und August 2020 wieder eine Möglichkeit zur Kinderbetreuung anzubieten. Da diese Wochen nicht nur eine Entlastung für die Eltern, sondern auch eine spannende Abwechslung für die Kinder darstellen sollen, handelt es sich dabei nicht um eine klassische Hortbetreuung, sondern um betreute Aktionswochen.

Im Rahmen dieser, können die Kinder spielerisch das Leben auf dem Bauernhof kennenlernen, das Reiten erlernen, bei einer Sommerwaldwoche den Wald erkunden oder sich am Fußballplatz austoben und neue Freunde finden. Bei der Auswahl der Anbieter haben wir darauf geachtet, dass die Betriebe in unmittelbarer Nähe zum Firmensitz liegen um unnötig lange Anfahrtswege für die Eltern zu vermeiden. Entsprechend haben wir folgende vier Veranstalter in Firmennähe ausgewählt: das Horse Training Center Hellmayr, den Krienerhof (Schule am Bauernhof), den Waldkindergarten Naturkinder Gunskirchen und das Ruttensteiner Fußballcamp.

Mit unserem Programm sprechen wir Kinder unterschiedlicher Altersklassen, zwischen 3-15 Jahre, an, besonders aber jüngere Kinder. Da die Organisation sowie Kommunikation mit den Anbietern vollständig von uns übernommen wird, entsteht für die Eltern kein Mehraufwand. Die Anbieter sorgen im Rahmen des Programms für eine Rundumbetreuung und übernehmen auch die gesamte Verpflegung – inklusive Mittagessen – der Kinder. Durch den früheren Start des Programmes können die Eltern Ihre Kinder problemlos auf dem Weg zur Arbeit bei dem gewählten Veranstalter bringen und danach ihre Arbeit beginnen.

 

Leider entfällt aufgrund von Covid-19 heuer das Fußballcamp. Wir hoffen, dass alle anderen Aktionswochen stattfinden können und warten gespannt die Entwicklung der momentanen Situation und die daraus hoffentlich positive Entscheidung der Veranstalter ab.

Gartner Transport und Logistik Kontakt
Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder zu GARTNER allgemein? Wir sind für Sie da!
GARTNER KG

Zentrale Österreich

Linzer Straße 40

A-4650 Lambach